Dann kannst du weitere Details eingeben, z.B. den Namen in benutzerfreundlicherer Schreibweise (AppTitle), eine Beschreibung (Desc) sowie URLs für ein kleines (16x16) und ein großes (48x48) Icon.
Außerdem solltest du deiner Anwendung eine Kategorie zuordnen, unter dieser erscheint sie später im Updater/Installer.

Klicke auf Speichern, um die Anwendungsdaten zu übernehmen und auf OK, um die Parameterdatei zu erstellen.


Details zu den einzelnen Bereichen findest du in den Unterpunkten ...




Kommentare zu dieser Seite: